Wohnraumlüftung im Raum
St. Pölten

Heute baut man möglichst energieeffizient, denn das spart Geld und ist gut für die Energiebilanz. Dieser Vorteil hat leider als negative Begleiterscheinung, dass die Räume von komplett dichten Gebäuden häufig sehr trocken sind und es zu einer schlechten Sauerstoffversorgung kommen kann. 


Wohnraumlüftung gegen trockene Luft im Winter

Eine an das Gebäude angepasste Wohnraumlüftung kann hier Abhilfe schaffen. Voraussetzung dafür ist, dass die Wohnraumlüftung von Anfang an mit eingeplant wird. Wenn Sie also ein neues Haus oder eine neue Wohnung planen, dann melden Sie sich so früh wie möglich bei Ihrem Installateur Brunner im Raum St. Pölten.

Hoval-Geräte arbeiten mit Feuchtigkeitsrückgewinnung

Wir informieren Sie ausführlich zum Thema und helfen Ihnen bei der Planung. Bei unseren Wohnraumlüftungen kommen Hoval-Geräte zum Einsatz, die mit Feuchtigkeitsrückgewinnung arbeiten. Dies ist besonders im Winter empfehlenswert, wenn die Luft durch die Heizung sehr trocken ist.

Unsere Wohnraumlüftungen arbeiten so, dass Luft vom Badezimmer genommen und die Feuchtigkeit „gespeichert“ wird. So kommt angefeuchtete Luft in die restlichen Wohnräume. Als Nebeneffekt wird Feuchtigkeit und damit Schimmelanfälligkeit im Badezimmer reduziert.

Sollten Sie schon eine Wohnraumlüftung haben, so tauschen wir gerne den Filter für Sie aus. Wir sorgen für ein angenehmes Raumklima in Ihrem Zuhause!

Effiziente Wohnraumlüftung von Installateur Brunner im Raum
St. Pölten

Adresse

Markus Brunner e.U.


Hofstraße 56

3123 Obritzberg-Rust


Tel.: +43 664 196 77 78

E-Mail: gwh.markus.brunner@gmail.com

Öffnungszeiten

Termine nach telefonischer Vereinbarung. 

Rufen Sie uns an unter +43 664 196 77 78

und vereinbaren Sie gleich einen Termin. Wir freuen uns auf Sie!

Anfahrt